Die böse Fee

  • Dein Wunsch geht in Erfüllung, doch anders als erwartet, denn es gibt neuen Baugrund. Jedoch war Lucien schneller als du und ihm gehört nun die halbe stadt.


    Ich wünsche mir das ein Inquisitor auf die Insel kommt und alle Magier verfolgt.

  • Der Inquisitor kommt, jedoch heißt er Kevin und ist so scheiße schlecht, dass der erste Magier, den er töten will, ihn umbringt.


    Ich wünsche mir das Gegenteil, von dem, was ich bekomme. (uiuiui, wird schwierig)

  • Dir versucht jemand ins Bein zu schießen, leider hat er nur einen Würfelpool von 3 und trifft nicht. Die Klausur musst du trotzdem antreten.


    Ich wünsche mir das das Einsicht-System zurück kommt und ich eine Sonne bekomme.

  • Das Einsicht-System kommt zurück, aber bevor du deine Punkte verteilen kannst, bekommst du deine Sonne. Die ist leider echt und du verbrennst.


    Ich wünsche mir Urlaub!

  • Dorschi bricht sich ingame beide Beine, aber als Magierin braucht Steph nicht mal den Medicus, um sie wieder zu heilen, sie lernt den Zauber spontan.



    Ich wünsche mir, dass Schnitzel innerlich so sehr dazu getrieben wird, als dass er gar nicht anders kann als jedesmal, wenn Chilaili was braucht , sofort zu springen!

  • Schnitzel ist nun 24/7 für dich da, er hat ein ganzes Beobachtungsprofil von dir auf seinem dritten Monitor, er erfüllt dir auf den ersten Sprung alle Wünsche, bevor du überhaupt jene aussprichst. Leider sind alle shitposts und memes die Schnitzel macht nur noch über dich, und das ist schon ziemlich peinlich.


    Ich wünsche mir, dass der Grund des Meeres um die Insel Neu-Corethon verschönert wird.

  • (Oh je, das war hart, ich nehme meine Wunsch zurück... )


    Er wird verschönert, weil, trara, die 1.13 installiert wird. Nur, plötzlich geht gar nichts mehr, du kannst überhaupt nicht mehr auf Athalon spielen.



    Ich wünsche mir, dass alle Tage 48 Stunden haben und ich 24 davon zum Zocken nehmen kann.

  • Die Fee gibt sich Mühe und dein Wunsch geht in Erfüllung. Doch nicht einmal die Fee kann etwas so grundlegendes wie Zeit verändern und infolge des Versuches hört das Universum auf zu existieren.


    Ich wünsche mir das ich alles wissen des Universums hätte und ich das verarbeiten kann ohne dabei verrückt zu werden und oder zu sterben

  • Leider nuschelst du bei deinem Wunsch und statt guten Fee, versteht sie gluten free. Deshalb bekommst du lediglich eine glutenfreie Oblate, welche keinerlei Eigengeschmack besitzt.


    Ich wünsche mir die Abschaffung des Studiengangs Genderstudies.

  • Du bekommst deinen Leuchtturm, wunderschön erleuchtet er die Nacht. Jedoch klingeln ab diesem Tag täglich Mitglieder religiöser Gruppierungen an deiner Tür und möchten dir die neuste Ausgabe ihres Magazins "Der Leuchtturm" andrehen.


    Ich wünsche mir das ich der Gott meines eigenen Planeten bin.

  • Du bekommst dein spaßiges Forenspiel, jedoch ist es so beliebt, dass es dabei jeden Rahmen sprengt. Mitglieder aus aller Welt versammeln sich um an den Spielen von Athalon teilzuhaben. Das führt dazu das Sae und Vac sich gegenseitig im Serverraum den Schweiß von der Stirn abtupfen müssen, da sie schwer beschäftigt sind den Server auf Vordermann zu halten. Selbst Lathier der Invisible Technicus trägt sein bestes bei in dem er den Weltbesten RAM aus den heilligen Computerräumen der NASA klaut. Jedoch kommen die feindlichen Techniker ihm auf die Schliche und verfolgen ihn bis in den Serverraum wo sie Vac und Sae überrumpeln und entführen. Das Forum bricht zusammen und nur der Rollenspielserver bleibt um die Befreiung unser geliebten Techniker zu planen... Es vergeht nicht lange bis dubiose Charaktere Verschwörungstheorien und finstere Pläne schmieden, während sich das Rechtschaffende Mod-Team an einer Lösung schwer tut. Doch dann erscheint er, der neue Spieler auf den wir alle gewartet haben, 14 Jahre und Genderfluid, sein Charakter: ein OP-Dieb... Kurzerhand übernimmt er ganz Neu-Chorethon und subventioniert das gesamte Ätherium auf der Insel um damit VRAMS herzustellen.
    Das immense vorkommen von Ätherium führt dazu, dass die Virtuellen Arbeitsspeicher, die dank Piston-Farms massenproduziert werden, etwa 3x des gesamten Arbeitsspeicher der gesamten Menscheit entsprechen. Der Server wird mithilfe von dem "Saevac NPC" betrieben und transzendiert damit die Realität, die Charaktere entspringen der Virtuellen Welt und begeben sich auf die Suche nach den verschollenen Servertechnikern. Die Spielleitung erteile rasch allen Charakteren OP, damit sie mitsamt Diamantrüstungen und Flyhacks die NASA basis angreifen können. Doch sie trafen auf eine Krise auf die sie nicht vorbereitet waren. Die NASA hat eigene Minecraft Server mitsamt VRAMS aufgebaut, obwohl es ihnen an kompetenter Spielerschaft fehlte hatten sie ihre Version bereits auf 1.12.3 Geupdated.
    Alles erscheint in epischen Shadern, als sich die Charaktere über das HeroChat Plugin berieten. Wie soll nun vorgegangen werden? Ein Geistesblitz durchfuhr der jüngeren Schwester eines Spielers, und erzählte von //commands, jene Kommandos die selbst Zeit und Raum editieren konnten. Diese Macht war nur den erfahrensten Moderatoren und Spielleitern zuteil geworden, und selbst sie fürchteten die vernichtenden Ausmaße dieser commands. Das erste command welches ausgeführt wurde war /gamerule doDaylightCycle false, die Sonne schien sich stets an einer Stelle zu bewegen und Zeit schien fortan nicht zu funktionieren.
    Diesem Command folgten zwei weitere /tp SaeKato ThonarTheThunder und /tp Vaclarush ThonarTheThunder. Das dritte command, bevor die NASA die chance hatte den Teleport zu unterbrechen war //replacenear 9999 NASA 11, welches alle feindlichen Gebäude und Gegner in Lava verwandelte.
    Spielerschaft und Spielleitung waren schockiert, sie hatten eines der bedeutendsten Establishments der Wissenschaft einfach durch Lava ersetzt. Als Vac und Sae zurückkehrten fuhren sie den Server per Interface wieder hoch und spielten das letzte Backup auf, die VRAMS waren von nun an Geschichte und alles nahm wieder seinen Lauf. Auch die Böse Fee Sorgte fortan für interessantere Spiele, da sie zum ersten mal um ihr liebstes Forum fürchtete.



    Ich wünsche mir ein Patenkind für die Böse Fee.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!