Das Aufsteigen

  • Ich wollte hier einmal eine Diskussion über das Aufsteigen starten. Mir gefällt nämlich dieses Würfeln auf Wertesteigerung nicht. Warum mir das nicht gefällt ist einfach, weil es rein auf Glück basiert, wie viel man steigern darf. Natürlich wir haben jetzt eine Super Tolle Sexy und Herausragende SL, die einem auch einen zweiten Wurf geben könnte, sollte man wirklich tausend mal auf etwas gewürfelt haben und dieses dann nur um 1 steigern, aber mir geht es eben um das Prinzip.


    Also hier mein Vorschlag, der mir zu mindest am besten gefällt, es gibt bestimmt noch jede Menge andere.


    Man bekommt pro Monat 15 Punkte, welche man frei/(mit Absprache der SL) verteilen darf, mit der Einschränkung höchstens 10 auf eine Fertigkeit geben zu dürfen.
    Und dann eine Steigerung der Attribute einfach 40 Punkte kosten lassen, so dass man so gesehen mindestens 3 Monate auf diese sparen muss, um sie dann um 5/10 (je nachdem wie viel die SL da sagt, dass es erlaubt ist) zu steigern.


    Das ist meine Idee.. vielleicht haben ja noch mehr Menschen eine tolle Idee.. oder finden diese nicht so toll...
    Dann sagt es doch in den Kommentaren und lasst vielleicht auch einen Like da! :excited:

  • Ich hätte da einen Vorschlag der wie folgt lautet:

    15 Punkte klingt gut, jedoch würde ich sagen das nicht nur die SL sagen kann: "Du hast das gut gemacht, ein Punkt mehr für den Monat"

    Zudem würde ich auch noch gut finden, das wenn Unterricht genommen wird bei einer Person mit mehr Prozenten als man selber hat, man Fix 5 Punkte Plus darin haben kann. Das sollte sich dann auch auf 2-3 mögliche Fähigkeiten beschränken und eine Punkte Differenz von 5 oder gar 10 Prozent voraussetzen. Zudem wenn man von einer Person unterrichtet wird die einen guten Abstand von 20-30 Prozent hat, die Punkte von 5 auf 10 Prozent Fix gehen sollten. Dadurch würde Unterrichten zu einer häufig in Anspruch genommenen Aktivität werden. RP und Wirtschaftsfördernd.


  • Wer Unterricht in irgendetwas bekommt, erhält automatisch den vollen Bonus. Wollte ich nur anmerken.

  • Man könnte auch einen minimal Wert hernehmen und einfach mehr kleine Würfel statt einem W10 zB.
    Dadurch würde man einen höheren Mindestwert haben und auch wenn man kein Glück mit Würfeln hat eben zu einer Steigerung kommen die einen nicht hinterher hinken lässt.

  • Ich kann würfeln auch nicht leiden, würde sofort bei Chiliyos Vorschlag HIER schreien, nur, muss man überhaupt viel steigern? Natürlich ist es schön, einen Fortschritt zu sehen, aber Neuankömmlinge haben dann eine lange harte Zeit gegenüber den alten Hasen, besonders in der Garde (wo ich nie war und nie hingehen würde).

  • Nun. Ich kann Pilgrims Vorschlag nur befürworten. Im Grunde sind 15 Punkte im Monat auch nicht unbedingt zu viel. Doch würde ich noch anfügen um die Steigerung auf höhere Stufen nicht zu leicht zu machen, da ich auf die Weise schnell auf einen Wert von 100 komme, dass man ab beispielsweise 75 die 2 Punkte ausgeben muss für einen Punkt in der Fähigkeit. So verhindert man zu schnelles Steigern auf höhere Stufen. Weiterhin sind erhöhte Kosten für Eigenschaften auch ein schlauer Einfall. Doch erachte ich sogar 40 Punkte für zu wenig, da es einen sehr großen Unterschied macht ob ich 60% oder 70% in einer Eigenschaft habe. Schon diese Steigerung gibt mir in der ganzen Gruppe nochmal 5. Weiterhin muss man beachten, dass jede Gruppe ihren eigenen Wert hat. Eine Steigerung in Stärke bezieht sich nur auf 4 Talente sowie die Lebenskraft und hat damit einen ungefähren Wert von 30 Punkten. Eine Steigerung in Geschicklichkeit bezieht sich auf 9 Talente und ist somit 45 Punkte wert. Das ist eine Differenz von 15 Punkten die einem ganzen Monat entspricht. Also müsste man vielleicht den Wert von Eigenschaften etwas differenzieren.

  • Zeit das ich meinen Senf dazu gebe:


    Ich habe etwas nachgedacht ((ja dazu bin ich wirklich fähig!)) und denke das der Wert von 15% jeden Monat wirklich sehr Sinnvoll wäre. Die Argumente die dafür sprechen muss man nun nicht nochmal nennen, ich denke das wurde hier zur genüge getan.
    Die Idee jedoch auch Eigenschaftswerte mit Punkten kaufbar zu machen halte ich nicht für eine gute Idee. Das würd nämlich dazu führen das die Leute anfangen immer mehr Punkte zu Horten und die Zeit des Punkte sammelns hätte begonnen. Wir sollten das Steigern der Eigenschaftswerte weiterhin so belassen wie sie ist. Ein Ticket an die SL mit ausführlicher Begründung und dann soll diese entscheiden ob die Erhöhung Sinnig ist oder nicht.


    Ich möchte auch nochmal dran erinnern das man das ganze System möglichst einfach halten will und man keine zu komplizierte unterscheidung zwischen verschiedenen Fähigkeiten oder Eigenschaftswerten machen sollte.


    Soviel erstmal von meiner Seite.

  • Ich bin auch gegen blackys vorschlag dieses aufgespare ging mir schon auf einem anderen Server auf den Sack

  • Ich möchte hier noch einmal anmerken, dass alle Steigerungen, welche mit meinem System passieren, mit der SL abgesprochen werden sollen, sowohl Fähigkeitssteigerungen sowie Attributssteigerungen.. Also.. das soll kein FreeforAll geben.

  • Zitat von "Chiliyo" pid='64384' dateline='1556815121'


    Ich möchte hier noch einmal anmerken, dass alle Steigerungen, welche mit meinem System passieren, mit der SL abgesprochen werden sollen, sowohl Fähigkeitssteigerungen sowie Attributssteigerungen.. Also.. das soll kein FreeforAll geben.


    Stimme zu. Das Punktegesammel werden wir hier mit ziemlicher Sicherheit nicht einführen, wir wollen das System so einfach halten, dass neue Leute es schnell & einfach verstehen. Attributssteigerungen werden auch weiterhin, egal wie das hier nun ausgeht oder nicht, bei der SL angemeldet werden müssen, ebenso wird man jede Steigerung der Fähigkeiten absprechen.


    Wenn jemand 70% in irgendeiner Fähigkeit hat, wird er es nicht mehr sehr einfach haben sich zu verbessern.

  • Ich möchte hier noch einmal anmerken, dass alle Steigerungen, welche mit meinem System passieren, mit der SL abgesprochen werden sollen, sowohl Fähigkeitssteigerungen sowie Attributssteigerungen.. Also.. das soll kein FreeforAll geben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!