Der Heiße Stuhl (Reborn) - Verweigerer

  • Hach und ich dachte ich komme drum herum, wenn ich mich einfach nicht melde^^

    Aber es gibt viele Dinge die ich verweigere, ein paar Beispiele wären:

    Ananas auf Pizza,

    GEZ (und ja, ich nenne die immer noch nicht Rundfunkbeitrag),
    Schnupftabak (Irgendwie wird mir das auf Feiern ständig angeboten - vielleicht sehe ich so aus, als hätte ich es nötig^^),

    dubiose Filme die mir meine Kollegen auf’s Auge drücken wollen *kurz kritisch auf diverse Anime schau*

    ...


    Aber entstanden ist der Username, weil ich nicht das Bedürfnis spüre, mich wie so manch andere aus meinem Freundeskreis ins Koma zu saufen.

    So ist dann der Spitzname entstanden und den habe ich dann direkt weitergenutzt.

    • Offizieller Beitrag

    Aber entstanden ist der Username, weil ich nicht das Bedürfnis spüre, mich wie so manch andere aus meinem Freundeskreis ins Koma zu saufen.

    So ist dann der Spitzname entstanden und den habe ich dann direkt weitergenutzt.

    Warum bist du so langweilig?

    In order to grow your audience, you must betray their expectations.

  • Es ist ja nicht so, als ob ich es den anderen verbieten würde sich mit irgendwelchen Substanzen zuzudröhnen.
    Außerdem entsage ich dem Alkohol ja nicht komplett. Aber nachdem man schon die Bekanntschaft mit dem Klo gemacht hat, muss man sich halt nicht gleich wieder die Birne zukübeln. (zumal es meiner Meinung nach danach auch nicht mehr so toll ist) Deswegen verzichte ich dann eben auf ein weiteres Trinkspiel/Getränk .


    Weswegen bin ich also so „langweilig“?

    Weil es nicht so spaßig ist, wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert zu werden.

  • Wenn du wählen müsstest, Geld oder Lieber was würdest....ok lassen wir die Frage die Antwort kennen wir alle....


    Wie viele und welche Sprachen sprichst du?


    Wie viel Geld bist du bereit in Krypto zu investieren?

  • Wenn du ein Baum sein müsstest, welcher Baum würdest du sein und warum?

    "Everything negative - pressure, challenges - is all an opportunity to rise."

  • Hast du im RL Ahnung vom Schmieden?

    Wie bist du zu Vestria gekommen?

    Angenommen du könntest eine Person egal ob Gegenwart oder Vergangenheit sein, mit all deinem Wissen erhalten und freiem Einfluss auf das Leben wer würde von dir auserwählt und warum?

  • Zwei Sprachen kann ich nur sprechen, englisch und deutsch. (ich bin nicht so der Sprachenfreund^^)

    Aber aktiv spreche ich eigentlich nur deutsch.

    Im Urlaub bin ich dann dann ab und zu gezwungen mein Schulenglisch herauszukrammern.


    In Kryptowährungen habe und würde ich auch nichts investieren.

    Erstens habe ich mich damit nicht beschäftigt und würde bei den ganzen Berg und Talfahrten wohl Verluste machen und zweitens ist es halt eine gedankliche Währung, welche von nichts gedeckt wird.

    Da ziehe ich persönlich Firmenanteile vor.


    Also wenn ich ein Baum sein müsste, dann eindeutig eine Kokuspalme xD

    -> Sie steht faul in der Sonne rum, hasst kalte Temperaturen und produziert einmal im Jahr ein paar Kokosnüsse.


    Wie Rhabarber geschrieben wird?

    Ich wünschte mit a am Ende, so schmeckt es für mich nämlich: Barbarisch


    Hm.. also da Risiko bei langsam steigenden Gewinn kein Sinn ergibt, nimmt man in dem Fall wohl lieber den potentiellen hohen Gewinn.

    Kommt der langsam steigende Gewinn jedoch ohne das mögliche Risiko, dann natürlich der.

    Wenn ich was nicht so mag, dann sind das unüberschaubare (negative) Eventualitäten^^


    Moralischer Weg oder blutiger?

    Sofern der moralische Weg noch einigermaßen begehbar ist, dann natürlich der. Ansonsten geht es eben über Felder und Wiesen.


    ((320*45)/0)+32?

    Das selbe wie 14400/0+32.. irgendwas nicht definiertes, was gegen ∞ geht.

  • Nein, mit dem Schmieden habe ich ehrlich gesagt gar nichts am Hut.

    Jedoch finde ich den Werkstoff „Metall“ ziemlich interessant. Sogar immer noch, obwohl sich die obligatorischen Metallbearbeitungskurse meiner Ausbildung sehr viel Mühe gegeben haben dieses Interesse in Hass umzuwandeln (Ich verstehe immer noch nicht inwiefern es irgendwie sinnvoll ist, an einem Stahlklotz herum zu feilen… dafür gibt es Fräsmaschen)


    Jemand hat mal in Dc über den Server hergezogen und da habe ich ihn mir mal angeschaut und ihn dann für gut befunden.

    (Zugegeben, hätte Exodus damals im Forum nicht dieses einzigartige, teilweise an wh40k orientierte Setting beschrieben, hätte ich es wohl nicht getan)


    Puhh… also die letzte Frage ist echt schwierig.

    Aber da ich der Meinung bin, dass man die Vergangenheit nicht ändern sollte (vorausgesetzt man könnte es) und sie bisher relativ gut gelaufen ist (bzw. sie mit Einfluss von außen sehr viel schlechter verlaufen könnte – Atomkrieg, Tyrannenherrschaften etc.) würde ich wohl einfach wieder in mein altes Leben schlüpfen und die Schulzeit genießen (Dann natürlich mit ein paar Aktien/Krypto Millionen als Reserve ^^)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!