[VestriaFood 2.0] Release!

  • Grüße Freunde!



    Das erste Magensystem lief akzeptabel, allerdings nicht gut genug. Also ab in die Tonne damit!

    Stattdessen kommt Magen 2.0!


    Einige von euch erinnern sich bestimmt noch an das alte Shulkerboxsystem welches extrem nervig war, da es manuell verlief.

    Nun, zweifelt nie wieder!

    Das System kehrt zurück, und diesmal automatisiert! (Mehr oder minder!)

    Items die ihr esst, werden in eine Art "Inventar" gelegt, welches von der SL eingesehen werden kann! An jedes Item wird außerdem angehangen, wann es verzehrt wurde (Hier wird das RL-Datum genutzt)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Es kommt Zeitnah ein großes Update für eines meiner anderen Plugins, also freut euch schonmal auf ein paar neue Features!
    (P.S. Versucht garnicht erst die commands zu nutzen, ihr habt keine Rechte drauf :D)

    • Offizieller Beitrag

    Und was ist mit spielerköpfen wie tomaten oder kohl?I

    Ich war gerade echt kurz davor dir einen Wall-of-Text vor den Latz zu knallen, um mein Unverständnis dafür zu äußern, dass man Demyxa der obv. seine Freizeit für das Schreiben eines Plugin geopfert hat, dass ihm nichts einbringt, außer den Gedanken, dass er das RP bereichert hat ... an dieser Stelle nichtmal ein kleines bisschen Lob zukommen lassen konnte.


    Aber ich konnte mich besinnen, weil ich ja gezwungenermaßen im Inaktivitätssumpf stecke, nicht in deinen Kopf reinblicken kann und öh, joa! So 'ne Reaktion wirkt auf Außenstehende wie mich ein wenig makaber. Da denkt man sich auch nur: "Ja, äh. Das ist alles?". Nehms mir nicht krumm, aber ich bin ein glühender Verfechter für die Stärkung des "Community-Geists" XD!

    ... Auch wenn ich selbst oft ein Arschloch bin. Aber gut.


    Um deine Frage zu beantworten: Es gibt Möglichkeiten. Custom Crafting hat meines Wissens die Option individuell gestaltete/beschriebene MC-Head-Items "essbar" zu machen. Kollidiert das mit dem Plugin, kann man die Heads auch - wieder mit Custom Crafting - einfach zu herkömmlichen Food-Items umwandeln lassen. Dann ist die Tomate eben Rotkohl mit Tomatenbeschreibung in der Lore. Ziemliche Feinarbeit und zudem zeitlich etwas anspruchsvoller - Daher gebt dem Jungs aus der SL ein wenig Luft zu atmen und all eure Probleme und Sorgen lösen sich in Luft auf... - Wusch!


    _


    Von mir Lob und Anerkennung, Demyxa. Du nimmst der - ohnehin oftmals überarbeiteten & unterbesetzten - SL ( Tut mir Leid, Leute ) damit einen RIESEN HAUFEN Bürokratie ab und sorgst dafür, dass Berufe die auf die Nahrungsgewinnung ausgelegt sind, sich wieder mehr rentieren, weil nun genau nachhaltbar ist, wenn ein Charakter seine Grundbedürfnisse vollkommen ignoriert! Somit förderst du im Umkehrschluss auch die Fairness im RP und das wirtschaftliche Servergeschehen! Gute Arbeit - Keep it up. Kuss auf die Nuss, Rotze in die ...


    Ende der Durchsage,

    Rox


  • Öhm... also ich wusste nicht, dass das jetzt so eine Diskussion vom Zaun bricht demyxa hab ich schon oft genug auch mal privat ein lob zugesprochen. Finde die Arbeit die er freiwillig in der Freizeit macht mega.

    Ist halt lustig wenn man einmal was anspricht einfach nur so ohne Beleidigung ohne böse worte ohne irgendwas um einfach nur ne Anregung zu machen endet das direkt in so nem post. Ich muss halt sagen so posts wie das oben Rox geben mir immer wieder zu denken was ich überhaupt noch in der Community soll.


    Ich meine fragt euch mal selbst war meine Anmerkung gerade toxisch? Oder eher direkt mit so Reaktionen konfrontriert zu werden. Ich habe mich seit ewiger zeit nicht mehr kritisch geäußert genau aus solchen gründen.

    Es ist halt schon ein Armutszeugnis, dass man wegen jedem geschriebenen anstatt mich mal im dc an zu schreiben und mich vielleicht zu fragen wie es gemeint war wenn man es falsch verstanden haben könnte mir direkt

    soetwas unterstellt. Tbh andere Communitys die ich zurzeit so kennen lerne sind so viel ruhiger und kicken nicht ständig meine Probleme da man da einfach etwas mehr ruhe generell drin hat. Man muss sich nicht für jede

    Sache rechtfertigen.


    Zu dem Custom Rezepten ja die gibt es aber kaum einer nutzt sie. Aber die Diskussion wollte ich nicht unbedingt lostreten. Ich wollte damit generell gar keine Diskussion los treten. Aber ja mal wieder falsch gedacht....

    An Demyxa jedoch: Das war keineswegs eine Aufforderung oder sonstiges. Weiterhin war damit auch nicht als Denunzierung deiner Arbeit gemeint ich wollte damit nur eine Anregung schaffen. Wenn es wirklich so für dich rüber

    gekommen ist tut es mir leid da dies nicht meine Absicht war. Wie oben geschrieben ich finde du machst echt ziemlich viel geilen scheiß und ich bin begeistert was du so machst in deiner Freizeit.


    An die die sich da jetzt empört haben: Ich weiß ich bin jetzt der Buhmann weil ich es anspreche aber kriegt mal in den Griff wie schnell ihr etwas direkt als Empörung auffasst. Ging mir lange genauso und bin hart daran am

    arbeiten, dass ich mich nicht ständig künstlich wegen allem aufrege. Das könnte der ganzen Communtiy sehr gut tun. Bin lange nicht an dem Punkt an dem ich damit sein will was diese Antwort etwas zeigt :D


    Liebe geht raus an Demyxa


    Euer böser dorschi.

  • No Offense taken.


    Um das Konzept der Spielerköpfe anzusprechen, es trifft ja auch auf z.B. umbenannte Samen zu, welche ebenfalls kein Nahrungsmittel sind und entsprechend nicht verzehrbar.


    Ich hatte mich vor langer Zeit, wo ich noch ein kleiner Goblin war, mal daran versucht etwas zu schreiben, das jedes item essbar machen würde. Wie sich jedoch schnell herausstellte, war das (zu diesem Zeitpunkt) zu schwer für mich.


    Eine Lösung ist es natürlich, einen Befehl einzufügen, mit welchem man das item das man in der Hand hält “isst” und es in die “Magenbox” getan wird.


    Würde niemanden davon abhalten seine Gulde oder 1d6+3 verzauberten Zweihänder mit Gravierung zu essen… Aber man könnte mal sehen, wie beliebt das ist.

  • Wäre es möglich über die Lore ein "essbar" oder irgend einen anderen Wert einzubauen welcher dazu führt das ein Item nur dann essbar ist wenn es diesen Wert hat. Das würde zumindest verhindern alles essbar zu machen?

  • Wäre es möglich über die Lore ein "essbar" oder irgend einen anderen Wert einzubauen welcher dazu führt das ein Item nur dann essbar ist wenn es diesen Wert hat. Das würde zumindest verhindern alles essbar zu machen?

    In der Theorie? Ja. Klar könnte ich es über die Itemlore machen, aber das wäre… hässlich :(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!