Beiträge von Valget

    *Niatoht kommt durchgeweicht und schlammbesudelt in sein Haus und blickt durch seine Maske auf den Zettel*
    Hm...
    *ließt ihn dann mehrfach durch, bevor er ihn zerknüllt und verbrennt*

    *ein junger Mann in rotem Gewand schlendert durch Talstädt und befestigt hier und da ein paar kleinere Aushänge, um abschließend noch eine größere Version ans schwarze Brett zu heften*


    Über mich..

    Hallöle, mein Spitzname lautet Leo und seit etwa einem Jahr lebe ich in Niederbayern – den Akzent beherrsche ich aber immer noch nicht 😅.

    Ich bin 20 Jahre alt und habe schon einiges an PnP Erfahrung, habe aber seit der 1.5.2 fast kein Minecraft mehr gespielt und muss mich wohl erstmal wieder reinspielen.

    Meine Suche nach einem gescheiten Minecraft RP-Server hat mich dann letztendlich hierhergeführt.

    Ich bin jedoch eher ein „Gelegenheitsspieler“ und würde bei einer Annahme nur sehr unregelmäßig spielen (an vielen Tage nie, dafür an anderen relativ lange)



    Charakterbogen

    Name des Charakters

    • Villjard Gijindor Szidraki


    Äußerliche Erscheinung

    • etwa 1.76m hoch, blondes kurzes Haar, himmelsblaue Augen, blasse Haut, spitze Nase und ein sauber abrasierter Bart
    • durchschnittlicher, narbenfreien Körper mit zarten Händen, welche auf ein beschwerdenfreies Leben hindeuten
    • trägt einen abgenutzten aber teuer wirkenden roten Umhang und darunter abgetragene Kleidung aus Seide


    Angewohnheiten

    • lächelt stets um seine Verachtung zu verbergen
    • spielt bei Unsicherheit mit irgendwelchen Dingen herum und sollten gerade keine zur Hand sein, zuppelt er an seiner Kleidung


    Weltanschauung

    • sehr Egozentrisch
    • verabscheut jegliche Religionen
    • hält einfach gestrickte Menschen für wertlos und respektiert erfolgreiche Menschen


    Ängste und Phobien

    • kontinuierliche Angst sich zu blamieren
    • fürchtet sich davor anderen Personen zu vertrauen


    Charaktergeschichte
    Des Umstands der Geburt von Villjard Gijindor Szidraki in eine aufstrebende Sklavenhalterfamilie in Kryos zum Trotze, wurde Villjard stets vom Pech verfolgt. Seine Mutter starb während der Geburt und als Einzelsohn, für den Tod seiner Mutter verantwortlich gemacht, blieb ihm nichts übrig, als seinem lieblosen Vater aufs Wort zu gehorchen. Von Kindesalter an wurde er hinsichtlich des Dynastieerhalts von seinem Vater geschult, manipuliert und indoktriniert bis von ihm nichts mehr als eine empathielose Marionette übrig geblieb war. Sollte doch noch ein wenig Zeit zwischen seinen Fechtstunden, seinem Etikette Unterricht und den unzähligen Festen bleiben, nutzte er diese zum Brauen und Studieren von verschiedensten Tinkturen, welche er dann an seinen Sklaven ausprobierte. Denn ein normales Leben unter anderen Kindern war ihm nicht vergönnt.


    Kurz vor dem Erreichen des 18. Lebensjahres folgte dann ein weiterer Schicksalsschlag:

    Als vermögende, aus Arvum stammende Familie waren sie stets dem Neid der „wahren“ Kryosi ausgesetzt. Diese finanzierten eine Gruppe religiöser Fanatiker, welche die sich vom Gott abgewandte Familie Szidraki angriff.

    Infolge des Angriffs wurde das Anwesen zerstört, die Sklaven geopfert und der Vater getötet. Nur Villjard blieb das Schicksal seiner Familie erspart, weil er sich zufälligerweise auf einem Fest befand. Zurückkommend entdeckte er die Zerstörung und Botschaften der Fanatiker, welche sein Weltbild von Gläubigern fortan prägen sollte.

    An die Worte seines Vaters erinnernd, öffnet er den geheimen Tresor, schnappt sich das von seinem Vater als wichtig angepriesene Buch und schloss sich einer Handelskaravane an, um aus Kryos zu flüchten und somit den noch darin suchenden Fanatikern zu entgehen.


    Auf der Flucht erfuhr er von Talstädt, einer kleinen Oase außerhalb der Stadtstaaten. Schnell entschied er sich dort sein Glück zu versuchen.

    Auf dieser Reise musste er erstmalig mit begrenzten Geldressourcen und eigenständig denkenden Menschen zurechtkommen.

    Schnell bemerkte er, dass sein Weltbild und seine Charaktereigenschaften starke Nachteile mit sich bringt und versteckte diese fortan hinter einem falschen Lächeln...



    Fähigkeitspunkte & Attribute


    Attribute:

    Stärke [+0]

    Konstitution [+1]

    Geschicklichkeit [+1]

    Intelligenz [+2]

    Trefferpunkte: [0]


    Fähigkeiten:

    [S] Handgemenge [+0]

    [S] Werfen [+0]

    [S] Klettern [+0]

    [S] Waffenkenntnis: Schwere Waffen (Bitte gib die entsprechende/n Waffe/n an) [+0]

    [K] Vitalität [+1]

    [K] Athletik [+2]

    [K] Reiten [+1]

    [K] Waffenkenntnis: Leichte Waffen (Degen) [+4]

    [G] Ausweichen [+3]

    [G] Fingerfertigkeit [+1]

    [G] Heimlichkeit [+1]

    [G] Waffenkenntnis Fernkampf (Bitte gib die entsprechende/n Waffe/n an) [+1]

    [I] Wahrnehmung [+3]

    [I] Willenskraft [+4]


    [I] Alchemie [+3]


    Wünsche für das Startinventar

    • Ein vergoldeter mit Familienemblem geschmückter Degen
    • Eine lederne Umhängetasche mit 2 Tagesrationen Essen, einer versilberten Rasierklinge und ein in Leder gebundenes antikes Buch
    • Eine von der Reise nun deutlich leichtere Geldkatze inklusive Inhaltes