Beiträge von Rorschach

    Wenn du wählen müsstest zwischen jedes mal wenn du etwas sagst zu Lügen oder jedes mal die Wahrheit zu sagen, was wäre deine Entscheidung?


    Bist du auch der Meinung Südtriol sollte Italienisch bleiben? ((haben die Italiener sich ja im Krieg schon irgendwie verdient))


    Wie stehst du zu Kärnten?

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    *Lange hat sie geschlafen, die Serverwechsel ertragen müssen und die Umstrukturierung ihres geliebten Forums die Meistern der ihr bekannten Gesichter sind nicht mehr und doch nun wo sie wieder versucht zu erwachen ist sie getrieben voller Boshaftigkeit endlich wieder die Träume und Wünsche der neuen, wie auch der altbekannten Spieler niederzutrampeln. Sie ist wieder da!*


    Die böse Fee


    Die böse Fee ist ein tolles Forenspiel, welches man auch hier im Forum noch auffinden kann. Dadurch das wir nun viele neue Spieler haben fand ich es eine Gute Idee das Spiel wieder neu Aufleben zu lassen.


    Die Regeln sind recht einfach:


    Man schreibe einen Wunsch wie,

    "Ich wünsche mir einen neuen Regenschirm."


    Der nächste Spieler antwortet dann auf deinen Wunsch indem er ihn im Namen der bösen Fee schief gehen lässt.

    "Du hältst in den Händen einen wunderschönen neuen Regenschirm mit Vestria Logo, sponsord by Steffen, doch als du ihn öffnen wird er dir sofort von einem kräftigen Windstoß hinfort geweht und wart nie wieder gesehen."


    Hast du den Wunsch des letzten Spieles beantwortet schreibe deinen eigenen.


    Ich wünsche viel spaß und hoffe doch auf viel kreative Teilnahme um mein liebstes Forenformat wiederaufleben zu lassen!

    Abends im DC:


    Blacky urplötzlich: Spieler XY ist so doof! So Doof ist er! Aber Woyzeck ist ein guter Mensch ein guter Mensch ist er. Nur keine Moral hat er. *Beginnt Woyzeck die nächsten 5 min lang zu zitieren*

    (1)Rammstein.


    (2)Ich muss leider gestehen nein.


    (3)Die Aussage, dass meine Chars für ein mittelalter Setting doch recht alt sind ist falsch. Der Grund für die geringe Lebenserwartung im Mittelalter war die hohe Kinder Sterblichkeit und seuchen. Es kam oft genug vor, dass Menschen älter als 30/40 wurden.


    (4)Nigeria, wegen seiner schönen reservaten.


    (5)In 10 Jahren verzweifle ich immer noch am Jura Studium. mittlerweile dann im 20 Semester.


    (6)Grundsätzlich würde ich das bejahen.

    1. Hat es spaß gemacht Magier zu erschießen? (1)


    2. Wie oft hast du dir an den Kopf gegriffen, als man nicht herausgefunden hat wer der Drahtzieher hinter einem gewissen gesprengtem Turm war? (2)


    3. Wieso hast du eigentlich paton aufgehört? Habe gehört er war ein guter Stratege :P ((dies ist eher ein scherz Julian hab dich doch lieb)) (3)

    (1) Wächter Hanau zu erschießen war der schönste Rollenspiel Moment meines Lebens.


    (2) Minütlich, noch schlimmer war es bei Keksefreak . Er ist fast vom Glauben abgekommen.


    (3) Ich habe Paton aufgehört, weil ich einfach nicht so viel Bock auf Plots hatte. Eben deswegen war mein Char darauf Elazar, der Kämpfe gemieden hat wo es ging.

    (4) Ich gebe zu, besonders früher war ich das ganz sicher nicht der beste Rollenspieler und auch Kompetenz war meilenweit von meinen Charakteren entfernt. Ausnahme war hierbei Florian Gerhardt, der war ein guter Wachmann und seine Korruption ist nur aufgeflogen weil IDammned im Rp ne drecks Snitch war! Wilhelm, war von den Wachen, die zu seiner Zeit da waren definitiv der Kompetenteste.


    (5) Auf Athalon musste ich sie notgedrungen Spielen, da die Handwerker mich nicht ansprachen und die Kirche zu Elitär war. Wilhelm habe ich einfach nur lange gespielt, aber von meinen letzten vier Chars, also alle nach Athalon, war lediglich einer ein Wachmann.


    (6) Ganz einfach: Ich fand und finde, dass Pulverwaffen einfach cool sind. Ich bin sowie so ein Fan des Kolonial Settings und wenn es nach mir ginge würde unser Setting 1650 spielen.


    (7) Wie oben genannt als ich den Magier erschossen habe und der Kämpf gegen den Kliffracer auf dem Vulkan. Achja der Bleinstein Bossfigth war auch episch.


    (8) Tatsächlich bin ich recht gut was IC/OC Trennung angeht, aber es gibt einen Menschen den ich IC wie OC hoffe nie wieder sehen oder hören zu müssen und das ist Chilaili. Hauptsächlich wegen ihrer Beiträge unter Disskusionsthemen, wobei Beitrag ihrem Post mehr Wert zugestehen würde, als er wirklich hatte. Es tut mir leid, aber ich hasse es wenn Menschen selbst wenn man 3 mal etwas erklärt, als wieder die selbe Frage stellen oder noch besser behaupten, eine Sache würde das Projekt attraktiv machen, aber anstatt da zu sein nur bei der Konkurrenz zu spielen.

    (1) Mein letztes gekauftes spiel war Ck3


    (2) Ich kann mich nicht daran erinnern. Es könnte gut sein, dass es in meinen Anfangstagen mal vorgekommen ist, aber da war ich auch grade mal 14.


    (3) Die Tatsache das ich mich entschieden haben so viel Lebenszeit in ein Minecraft Roleplay zu investieren und nichts Sinnvolles zu tun, wie ein Instrument zu lernen.


    (4) Das du es wagst anzunehmen, dass ich hetero bin! Also wirklich Liam, du solltest dich schämen. Zeit ne linke Twitter bubble auf dich loszulassen! Spaß beiseite, sie sollte sportlich, intellektuell und eine Zynikerin sein. Alles weitere wäre mir Egal, solange sie keine totale gesichtsgrätsche ist.


    (5) Ich ziehe es vor auf der Seite des Rechtsstaates zu stehen und hege eine gewisse Abneigung gegen Straftäter.

    1. Kannst du mir eine tiefgründige ORE erklärung geben? xD


    2. Wie viele Charaktere hast du bisher gespielt?


    3. Lieblingsspiel? Warum?

    (1.) Ich könnte schon, aber ich sehe keinen wirklichen Mehrwert darin. Das System ist letztlich einfach umfangreicher als das W20. Es geht nicht darum einen Wurf zu bestehen sondern du wirfst je nach Fähigkeitspunkten mehrere d10er. ((Möge mich Thonar berichtigen, er ist einer der wenigen der das System besser kennt als irgendwer sonst.)) Wenn du es genauer wissen möchtest, wir haben eine abgewandelte Form hiervon benutzt: https://de.wikipedia.org/wiki/One-Roll_Engine  


    (2.) Ich habe in meiner bisherigen Zeit ganze 9 Charaktere gespielt. Ihre Namen waren (Reihenfolge, erst Athalon, dann Vestria 1 und dann Exodus) [Toran Wenzelin (mein erster Char, ein Meme für sich, frag Steffen) , Theodin Rolfer, Antonius Zähler ( mein Lieblings Char bisher, ein Kleriker) , Florian Gerhardt, George Cornelius Pollard. ] [Wilhelm Schwarzer, Johann Tiefenstein] [Paton, Elazar ] Anfangs bin ich etwas Inflationär mit meinen Charakteren Umgegangen, aber Wilhelm habe ich zum Beispiel über ein Jahr lang gespielt.


    (3.) Schwer zu sagen. Ich finde Europa Universalis 4 sehr gut und spiele es auch ungemein gerne, auch Dark Souls 3 fand ich ausgezeichnet. Gehe ich aber danach was mir während des Spielens am meisten Spaß gemacht hat, müssten es einmal Dead by Dayligth als Multiplayer und Alien Isolation als Singleplayer sein. Letzteres hat eine geile Story, perfekte Grafik und ein Sound der einem die Adern gefrieren lässt.

    Wie viel muss ich dir zahlen damit du über ORE die Klappe hältst? (1)

    Bist du peinlich berührt, dass du den gleichen Status wie die Zeugen Jehovas hast? (2)

    Wer hat dir wehgetan? (3)

    (1) Es bricht mir das Herz sagen zu müssen, dass ich schon für ne 20 Euro Paysafe nie wieder drüber reden würde. Fakt ist leider, dass O.R.E ((Gott habe es Seelig)) so gut es auch ist, einfach zu kompliziert für Anfänger ist und ich so viel Diskutieren kann wie ich möchte, solange die Sl mit dem W20 zufrieden ist, wird es kein O.R.E geben.


    (2) Nein überhaupt nicht. Ich habe zwar Grundsätzlich andere Ansichten als sie, aber im Grunde sind sie mir herzlich egal. Solange sie nicht Planen einen Glaubenskrieg gegen die Evangelische Landeskirche zu starten fühle ich mich von ihnen auch nicht bedroht.


    (3) Diese Frage zu Beantworten würde den Rahmen sprängen, deswegen bin ich mal so frei und schreibe sie um in: Wer hat dir am meisten wehgetan.
    Antwort: Mein Zahnarzt als er mir die Tamponaden nach der Weisheitszahn op entfernt hat. Ich kann mich nicht daran erinnern je solche Schmerzen gehabt zu haben.

    Der Spitzname "Herr Gierig" kommt ja nicht von irgendwo her - Ist das nur dein Name hier in der Community oder bist du auch im realem Leben ein gieriger Mensch? (4)


    Krokodile oder Alligatoren? (5)


    Bist du ein Tag- oder Nachtmensch?

    (4) Der Spitzname Herr Gierig wurde mir von einem Gewissen Chrisbon verliehen, nachdem Liam einen Post über mein Verhalten im ersten Adventskalender an dem ich Teilnahm aus dem Jahre 2016 verfasst hat. Während Liam mich Adventszicke nannte, zog ich den Titel Herr Gierig vor. Und nein, während ich zwar beim Adventskalender immer gut dabei bin, gönne ich anderen im Rl doch auch das ein oder andere. Es sei gesagt das ich Mitlerweile sowieso überboten werden. Emoji ist ein 1000 mal größerer Adventslootgoblin und Javalonus war auf Plots schon immer der größte aller Looter. Dementsprechend Trage ich den Titel nur noch aus Gewohnheit.


    (5) Alligatoren. Die Aussprache und das aussehen sprechen für sich.


    (6) Tatsächlich bin ich durch Vestria erst zum Nachtmenschen geworden. Leider muss ich dazu sagen, da die Vorlesungszeit der Uni mich zwingt um 8 Uhr aufzustehen und ich da meistens nicht wirklich aufnahmefähig bin.



    1. Mit den Worten bin ich überfragt was du meinst ^^ so in Stichpunkten oder wirklich als Kurztext?

    2. Der IQ Test vor ein paar Jahren sagte mal ja und in manchen Situationen natürlich total, aber was ich bisher im Leben über mich gelernt habe ist, dass man das jetzige Ich immer als dumm ansehen muss weil man es in ein paar Jahren deutlich besser machen könnte weil mein einfach erfahrener ist.

    3. Eigentlich sind das gar keine Sichpunkte sondern lediglich die Nummerierung von den Fragen damit man die Antworten deutlich einfacher findet ^^ - aber ja mache ich eigentlich auch schon die ganze Zeit ^^

    Dir ist bewusst das der IQ nicht zwangsläufig den Intellekt beschreibt. Aber abseits davon: Es war gemeint, dass du dich selbst in 34 Worten beschreibst, wie du das machst habe ich offen gelassen.